Ganganalyse + Fußdruckmessung

Bei der von uns vorgenommenen Ganganalyse handelt es sich um eine Kombination von elektronischem Baropodometer mit Druckmessung der Fußsohlenbelastung im Stand und beim Gehen. Es erfolgt die Videodokumentation des Gangbildes und die EDV-gestützte Aufnahme der Daten über eine Gehstrecke von ca. 3 Metern.

Die Daten werden softwarebearbeitet und können bei Bedarf farbig ausgedruckt werden. die getragene flexible, einlegbare mit dem Computer verbundene Sohle trägt 500 aktive Sensoren für eine Schuhgröße von 35-50.

Ideal können Athleten, Patienten mit Diabetes mellitus und neurologischen Störungen oder anderen Deformitäten vor einer eingeleiteten Therapie begutachtet werden.

Möglich ist auch eine Videoaufzeichnung des Gangbildes mit und ohne Versorgung mit Hilfsmitteln.